Ausgewählter Beitrag

Augenarzt geschafft!

Gestern war ja der große Termin beim Augenarzt. Tagesprofil, um zu schauen, wie es mit dem Augeninnendruck und dem Gesichtsfeld
denn so ausschaut. Ausfälle auf beiden Augen, dafür ist der Innendruck rechts zurück gegangen, links ist es unverändert. Also weiter die 
Tropfen nehmen und dann im Januar wieder zur Kontrolle. Das war dann gestern so ein Tag, wo du wie doof durch eine kleine Stadt rennst,
weil sich das nach Hause fahren überhaupt nicht lohnt. Alle drei Stunden wieder in der Praxis aufprallen, das ist dann für Menschen, die kein
Auto, oder einen Führerschein haben, ein bisschen doof. Ich war wirklich schon froh, dass ich um 16.00 Uhr von einem Freund abgeholt wurde.

Wir in der Trigeminusnerv-Gruppe machen uns so unsere Gedanken, weil ja in Österreich nun die "Vermummung" verboten wurde. Bei Patienten,
die alle Trigger-Punkte schützen müssen, ist das so ein Sache. Wir laufen ja nun teilweise wirklich seltsam gekleidet durch die Gegend. Also, was den
Kopf betrifft. Mütze, Schal und dann nach Möglichkeit noch Kapuze drüber. Jetzt wollen wir mal hoffen, dass die den Blödsinn nicht auch in Deutschland
einführen. So schützt man sich nicht gegen Religion oder was auch immer die bezwecken wollen. Habe anderswo schon geschrieben, dass die Länder aus
denen die Burka Trägerinnen kommen, jetzt mal auch ganz flott entscheiden sollten, dass die halbnackten Touris verboten werden. Habe sowieso niemals
verstanden, wie man in ein islamisches Land reisen kann, um dort halbnackt am Strand zu liegen. Hat ein bisschen was mit Sitten und Respekt zu tun. Wobei,
wer hat heute noch vor was Respekt?

Zu dem Polit Theater sag ich nichts mehr. Alberner geht kaum mehr. Am Sonntag müssen wir ja schon wieder ran. Und mal schauen, wie das dann für
Niedersachsen ausgeht. 

Herbstlicht 11.10.2017, 10.56

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von 19sixty

Ich laufe auch immer halb vermummt rum, zumindest bei Wind. Sobald meine Ohren Zug kriegen, bekomme ich wahnsinnige Kopfschmerzen, die ich nur schwer wieder los werde.

Bin sehr gespannt, wie ihr in Niedersachsen wählt, so kurz nach der Bundestagswahl.

Liebe Grüße

vom 11.10.2017, 15.36
2. von Linda

Zeit totschlagen kann manchmal wirklich stressig sein. Warten sowieso. Schon wieder eine Wahl? Wir zum Glück nicht schon wieder. Liebe Grüße Linda

vom 11.10.2017, 15.19
1. von Ingrid

Mütze, Schal und Kapuze hat nun wirklich nichts mit "Vermummung" zu tun, wie du das nennst.
Ich finde, dass diese Ganzkörperverhüllung wirklich verboten werden muss! Die Gründe sind ja hinlänglich bekannt!
LG - Ingrid

vom 11.10.2017, 11.26
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Tag-Cloud